ÜBUNG 1

IM KÖRPER LANDEN - BODYSCAN

'Jeden Morgen ein neuer Gast.

Eine Freude, ein Kummer, eine Gemeinheit,

ein kurzer Moment der Achtsamkeit kommt

als ein unerwarteter Besucher.

Heiße sie alle willkommen und bewirte sie!'

RUMI

Wir starten den Kurs mit einem Bodyscan. Der Bodyscan ist eine wichtige Achtsamkeitsübung, die sich am Anfang vielleicht unspektakulär anfühlt, aber sie ist die Grundlage für alles andere. Denn wir lernen wahrzunehmen, was in uns los ist und was uns bewegt.

Mit Geduld und Mitgefühl tasten wir innerlich den Körper ab und nehmen alles wahr, was sich zeigt. Anspannung, Offenheit, Verletzung, Wohlgefühl, Traurigkeit und Schmerz. Denn während du in sitzender oder liegender Position deinen Fokus nacheinander auf verschiedene Bereiche des Körpers richtest, tauchen nicht nur angenehme, sondern manchmal auch unangenehme Empfindungen, Gedanken oder Emotionen auf. Diese wichtige Erforschung schafft die Basis dafür, dich selber kennenzulernen, Licht und Schatten wahrzunehmen und beide als Teil von dir zu akzeptieren. Mit jeder Übung vertiefen wir unsere Verbindung zu uns selbst und können klarer fühlen, klarer der inneren Stimme zuhören und klarer erkennen, was uns guttut und was nicht.
Die Aufgabe besteht jetzt darin, alles was ein Teil von uns ist, wertfrei anzunehmen. Da sein zu lassen und uns nur mit Licht UND Schatten als ganz und vollständig zu begreifen.

 

Wenn du bei dem Bodyscan einschlafen solltest, ist das nicht schlimm. Starte morgen von Neuem.

Kein Üben bleibt unbemerkt, jede Einheit hinterlässt eine Spur. Meistens können wir die Veränderungen nicht während eines Prozesses bemerken, sondern nur rückblickend den großen Schritt erkennen, den wir gegangen sind.

Der Bodyscan soll dich zwar entspannen, dafür sorge ich mit schöner Musik, vor allem aber ist er ein Bewusstseinstraining.
Der Bodyscan macht uns sensibler für das, was im Körper geschieht, so dass wir frühzeitig bewusst eingreifen und unnötige Stressreaktionen stoppen können. Dazu gehört auch unvermeidbar, sich den unangenehmen Gedanken, Körperempfindungen und Emotionen zu stellen, die in uns auftauchen, anstatt so zu tun, als wären sie nicht da. 
Diesen Schritt werden wir in den folgenden Meditationen gemeinsam tun.

Mitgefühl ist die Zärtlichkeit des Herzens, wenn wir Angst und Schmerz erleben.

Dauer: 28 Minuten.  Beginn der Meditation bei Minute: 01:36

TAUSENDUNDEINE  NACHT  Impuls

Eine kleine Geschichte (#1).....

KRAFTTIER  -  FROSCH

Eine Kraft, die du vielleicht bisher die meiste Zeit übersehen hast, fängt an, sich in dir wohltuend und stärkend auszubreiten. 

Die Symbolik des Frosches taucht in vielen Traditionen rund um den Globus auf. Dieses Tier wird im Allgemeinen mit dem Wasserelement und seinen reinigenden Eigenschaften verbunden. Als Symbol für Neubeginn und Transformation unterstützt uns der Frosch in Zeiten des Wandels. 

Wegen der Nähe zum Wasserelement verbindet uns der Frosch mit der Welt der Emotionen und weiblichen Energien sowie mit dem Reinigungsprozess, ob nun physisch, emotional, spirituell oder energetisch.

Es wird nun bald möglich sein, von alten Verletzungen aus der Vergangenheit Abschied zu nehmen und Erleichterung und Heilung durch Vergebung zu erfahren. Dinge, die schief laufen, tragen auch immer eine heilbringende Chance in sich. Der Schlüssel zu Wachstum liegt darin, das zu erkennen und sich nicht unterkriegen zu lassen. Es sind Prüfungen, aus denen du jetzt mit Hilfe des Frosches als GewinnerIn hervortreten kannst. Sei du selbst und erlaube anderen, anders zu fühlen und zu denken. Zeig innere Größe.

 

Wenn der Frosch, der ein Symbol der Reinigung ist, deine Aufmerksamkeit auf sich zieht, kannst du dich mit ihm verbinden, um dich bei Schwierigem, bei Negativität und „giftigen“ Energien unterstützen zu lassen. Da der Frosch mit Wasser in Verbindung gebracht wird, steht er auch für die emotionale Befreiung.

Vielleicht deutet das darauf hin, dass du deine Gesundheit anders pflegen und entgiften solltest. Oder es ermutigt dich, alte Emotionen freizusetzen oder sorgfältig darüber nachzudenken, wie du deine Energie in Bezug zu anderen oder zu bestimmten Themen besser einsetzt.

Reinigung kann auch bedeuten, dass der Frosch dich dazu inspiriert, deine Perspektive oder Vision zu erneuern. Wenn der Frosch in deinem Leben als Inspiration auftaucht, kann dich das ermutigen, alte Meinungen und Überzeugungen zu überdenken, um eine neue Haltung oder Perspektive einzunehmen.

Der Frosch ist ein Symbol für:

  • Reinigung

  • Erneuerung, Wiedergeburt

  • Fruchtbarkeit, Fülle

  • Transformation, Metamorphose

  • Erkenntnisse durch Innenschau

  • Verwandlung steht an

  • Eine Herzensangelegenheit drängt ins Licht

  • Verabschiedung von altem Ballast, alten Gedanken- und Verhaltensmustern

Geschichte aus: Jorge Bucay. Komm, ich erzähl dir eine Geschichte. Frankfurt a. M. 15. Auflage, 2014.

Screesaver Frosch bunt logo.jpg

Dein Handy Screensaver, um dich bei jedem Blick auf dein

Handy mit den positiven Eigenschaften des Krafttiers zu verbinden.